Als Studierende sich den Fair Fashion Lifestyle leisten zu können, ist manchmal sehr schwierig. Schon lange habe ich nach einem fairen Cocktail Kleid gesucht, welches nicht nur verschiedenen Anlässen entsprechend elegant ist, sondern auch durch seine universelle Art unterschiedlich kombiniert werden kann. Viele Optionen, die ich gefunden habe, lagen leider außerhalb meines Budgets und in den meisten Second Hand Läden bin ich nicht fündig geworden. Die Suche schien langsam sehr hoffnungslos…

Doch als es bei Roberta, dann einen Summer Sale gab, war für mich klar, dass ich die Gelegenheit nutzen muss. Dieses Armed Angels Kleid hat mich ganz versteckt in der Sale Ecke angelacht und hat mich vom ersten Tragen an glücklich gemacht. In Kombination zu meiner neuen Ace & Tate Sonnenbrille und ein paar älteren Sandaletten ist es für mich ein super Outfit für festliche, sommerliche Events. Mit etwas legeren Schuhen (bspw. diese Veja Schuhe) kann dies aber auch schnell in einen tollen Office Look verwandelt werden.

Und eins habe ich bei diesem Kauf wieder gemerkt: Je länger ich mir Gedanken um das richtige Kleid mache und je länger die Suche manchmal dauert, desto glücklicher bin ich mit dem Kauf und freue mich jedes Mal mein perfektes Cocktailkleid tragen zu können.

„Buy less, choose well, make it last“ (Vivienne Westwood) ist für mich mittlerweile mein persönliches Fashion-Mantra geworden. Besonders als frühere Impulsiv Käuferin fällt es mir manchmal schwer, nicht direkt zu dem erstbesten Teil ja zu sagen, sondern wirklich noch einmal drüber nachzudenken und die Entscheidung zu hinterfragen. Das tut nicht nur der Umwelt gut, sondern auch dem Portemonnaie 😉

 

Kleid: Armed Angels 

Sonnenbrille: Ace & Tate

Tasche: vintage